"Gemeinsam Singen und Musizieren"

Hier die alten Nachrichten aus Aktuell im ViLE-Netzwerk
Gesperrt
Margret Budde

"Gemeinsam Singen und Musizieren"

Beitrag von Margret Budde » Samstag 20. Oktober 2012, 16:12

Renate und Heidi haben ein neues Projekt angestoßen. Das finde ich toll. Daran könnte ich wohl Gefallen finden. Mal sehen, wie und ob ich noch etwas schieben kann.
Margret

rnolte
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2012, 16:28

Re: "Gemeinsam Singen und Musizieren"

Beitrag von rnolte » Dienstag 23. Oktober 2012, 19:29

Margret Budde hat geschrieben:Renate und Heidi haben ein neues Projekt angestoßen. Das finde ich toll. Daran könnte ich wohl Gefallen finden. Mal sehen, wie und ob ich noch etwas schieben kann.
Margret

rnolte
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2012, 16:28

Re: "Gemeinsam Singen und Musizieren"

Beitrag von rnolte » Sonntag 28. Oktober 2012, 19:28

Ich melde mich nochmals mit einem Vorschlag zum geminsamen Musizieren:Wer hätte Lust in diesem Rahmen an einem Blockflötenensemble teilzunehmen? Wir üben Kanons und leichte Renaissancetanzmusik in Trio oder Quartettbesetzung.(Sopran-Alt -Tenor Baßflöten).Ihr wuerdet von mir Noten zugeschickt bekommen ,und wir wuerden uns beim nächsten
Seminar in Bad Urach treffen und dort in Pausenzeiten mal einen Versuch starten.. Wer dies ausprobieren möchte melde sich bitte bei mir. Renate

Margret Budde

Re: "Gemeinsam Singen und Musizieren"

Beitrag von Margret Budde » Mittwoch 13. Februar 2013, 13:10

Hallo Renate,

wie läuft eigentlich dein schönes Musikprojekt? Würde mich sehr interessieren:
Liebe Grüße Margret

rnolte
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2012, 16:28

Re: "Gemeinsam Singen und Musizieren"

Beitrag von rnolte » Samstag 16. Februar 2013, 11:26

Margret Budde hat geschrieben:Hallo Renate,

wie läuft eigentlich dein schönes Musikprojekt? Würde mich sehr interessieren:
Liebe Grüße Margret
Danke,liebe Margret fuer deine Anfrage.Nach dem Heidi erstmal in Litauen weilt,wuerde ich gern
Blockfloeterinnen(Sopran,Alt,Tenor Bass) animieren sich an einem Wochenede in Tuebingen bei mir zu treffen,um das Zusammenspiel mit 2 - 3 - 4 stimmiger Besetzung bei Kanons und leichten Renaissancetaenzen auszuprobieren. vielleicht auch kombiniert mit einer kleinen Stadtfuehrung
an einem Samstag und oder Sonntag. Ingrid,die auch in Urach war,hatte ihre Floete mitgebracht
aber ich hatte keine Duett noten bei mir. Ich koennte moeglichen Mitmachern aber auch vorher welche zusenden. Ich hoffe auf Teilnahmemeldungen per e-mail an mich.Termine koennte man fuer Maerz , April oder spaeter ins Auge fassen.Renate

Margret Budde

Re: "Gemeinsam Singen und Musizieren"

Beitrag von Margret Budde » Montag 18. Februar 2013, 08:19

Schön, Renate.
Hast du auch schon bestimmte Musikstücke geplant?
Dein Angebot, dann auch einen Tübingenbesuch damit zu verbinden, klingt sehr verlockend.
Margret

Gesperrt