Afrikanische Literatur

Hier wollen wir in Ergänzung unseres Seminars in Bad Urach zum Thema "Demokratisierung in Afrika" diskutieren
Gesperrt
Roli Huber

Afrikanische Literatur

Beitrag von Roli Huber » Samstag 16. Februar 2008, 09:56

Hallo miteinander,
wie wäre es, wenn wir eine Literaturliste über afrikanische SchriftstellerIinnen zusammentragen würden?

Ich habe vor Jahren in einem Lesekreis einen ersten Zugang zur afrikanischen Literatur gefunden:

Hier drei Taschenbücher, die ich mit großem Gefallen gelesen habe.

Chinua Achebe - "Okonko oder das Das Alte stürzt" - edition suhrkamp
Ken Saro-Wiwa - "Die Sterne dort unten" - dtv
Francis Bebey - "Eine Liebe in Duala - Peter Hammer Verlag

Welche Bücher kennt Ihr?

Roli

Gleiches könnten wir auch über Musik und Filme machen.

Eberhard
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 22:14

Beitrag von Eberhard » Samstag 16. Februar 2008, 16:47

Liebe Teilnehmer des Afrika-Seminars,

ich hatte am Schluß unseres Treffens noch kurz von einem Buch gesprochen, das mir meine Frau zum Lesen mitgegeben hatte.

Es ist ein älteres Buch von 1963 „Dunkle Stimmen, Dichtungen afrikanischer Völker beider Hemisphären“. Darin sind u.a. Gedichte von Léopold Sédar Senghor, der 1968 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhielt und von 1960 bis 1980 Präsident des Senegal war. Das Buch ist herausgegeben von Janheinz Jahn und in der Büchergilde Gutenberg erschienen.

Brigitte Höfer
Beiträge: 440
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 17:51
Wohnort: 61440

Buchempfehlungen

Beitrag von Brigitte Höfer » Sonntag 17. Februar 2008, 00:16

Besonders interessant fand ich das Buch von Axelle Kabou: "Weder arm noch ohnmächtig – eine Streitschrift gegen schwarze Eliten und weiße Helfer" Lenos Verlag 2001. Rezensionen findet man hier:
<http://www.das-weisse-pferd.com/de/ausg ... frika.html> <http://images.zeit.de/text/2007/01/EWP-Shikwati>.
Weitere Buchvorschläge mit Kurzbeschreibung gibt es auf der Seite:
<http://www.swr.de/swr2/programm/extra/a ... trag5.html>.

Brigitte Höfer
Beiträge: 440
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 17:51
Wohnort: 61440

Chinua Achebe

Beitrag von Brigitte Höfer » Montag 18. Februar 2008, 15:44

In wiki-Weltliteratur fand ich einen Beitrag zu Chinua Achebe:

http://wiki.bildungsserver.de/weltliter ... nua_Achebe

Gesperrt