Die Suche ergab 68 Treffer

von Annemarie Werning
Freitag 22. Januar 2016, 10:06
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Jung Chang: Wilde Schwäne
Antworten: 10
Zugriffe: 6311

Re: Jung Chang: Wilde Schwäne

Der Text vom Webinar: Die Familie des Urgroßvaters von Jung (Han Chinesen) lebte in einem kleinen Ort der chinesischen Region Mandschurei. Die Großmutter wurde 1909 geboren. Zu dieser Zeit wurde China noch von der seit 1644 herrschenden Mandschu-Dynastie beherrscht. Unter dieser Dynastie hatte China...
von Annemarie Werning
Freitag 4. Dezember 2015, 15:52
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Jung Chang: Wilde Schwäne
Antworten: 10
Zugriffe: 6311

Re: Jung Chang: Wilde Schwäne

1949 bis 1959: Mao Tse tung wurde am 26. 12. 1893 in einer Bauernfamilie in einem Dorf in der Provinz Hunan geboren. Er besuchte erfolgreich ein Lehrerseminar. 1920 wurde die KPCH gegründet. Mao erhielt den Auftrag, die Partei in der Provinz Hunan aufzubauen. Er befasste sich intensiv mit der Bauern...
von Annemarie Werning
Sonntag 29. November 2015, 16:28
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Jung Chang: Wilde Schwäne
Antworten: 10
Zugriffe: 6311

Re: Jung Chang: Wilde Schwäne

In Kapitel 5 läßt sich verfolgen, wie terroristischer Untergrund - hier als Befreiungskampf geschildert - funktioniert. Die Mutter der Verf. hat keinerlei Skrupel, Sprengstoff in ein Gebäude zu schmuggeln, in dessen Nähe durchaus auch Menschen sind. Das wird als Heldentat gesehen, so wie die IS-Mtgl...
von Annemarie Werning
Freitag 27. November 2015, 18:19
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Jung Chang: Wilde Schwäne
Antworten: 10
Zugriffe: 6311

Re: Jung Chang: Wilde Schwäne

Hier ein historischer Überblick über die Zeit bis 1949.hervorging. Die Mandschurei ging an China zurück. Nach einer Revolution wurde 1912 in China die Republik ausgerufen. Formal blieb sie es bis 1949. Provisorischer Präsident wurde der Revolutionsführer Sun Yatsen, ihm folgte der Militärmachthaber ...
von Annemarie Werning
Mittwoch 11. November 2015, 18:30
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Naved Kemani: Der Schrecken Gottes
Antworten: 14
Zugriffe: 6450

Re: Naved Kemani: Der Schrecken Gottes

Faszinierend finde ich das Kapitel Satans Klage. Ich füge die entsprechenden Koranstellen bei: Und da sprachen Wir zu den Engeln: "Werft euch vor Adam nieder" und sie warfen sich nieder, außer Iblis. Er war einer der Dschinn , so war er ungehorsam gegen den Befehl seines Herrn. Wollt ihr n...
von Annemarie Werning
Sonntag 4. Oktober 2015, 15:41
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Naved Kemani: Der Schrecken Gottes
Antworten: 14
Zugriffe: 6450

Re: Naved Kemani: Der Schrecken Gottes

Dieses Buch müßte man eigentlichg gründlich durcharbeiten, wozu ich mir aber die Zeit nicht nehmen möchte. Aber auch, wenn man das Buch nur einfach liest, ist es sehr interessant. Kermani fragt, wer Gott ist und welche Eigenschaften er hat. Das macht uns bewußt, dass Gott etwas von den Menschen Erda...
von Annemarie Werning
Sonntag 3. Mai 2015, 15:56
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Chimamanda Ngozi Adichie : Americanah.
Antworten: 25
Zugriffe: 10546

Re: Chimamanda Ngozi Adichie : Americanah.

Die Schilderung von Obinzes Aufenthalt in London hat mich auch sehr berührt. Eindrucksvoll geschildert war, wie diejenigen, die es geschafft hatten, einen englischen Pass zu bekommen, sich an das Leben in England angepaßt haben und viel Wert darauf gelegt haben, ihre Kinder vorzüglich auszubilden. E...
von Annemarie Werning
Donnerstag 2. April 2015, 21:43
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Chimamanda Ngozi Adichie : Americanah.
Antworten: 25
Zugriffe: 10546

Re: Chimamanda Ngozi Adichie : Americanah.

Im Kapitel 6 sagt die Tante zu Ifemelu im englischen Text: "...we live in an ass-licking economy. ... there are many qualified people who are not where they are supposed to be because they won't lick anybody's ass, or they don't know which ass to lick or they don't even know how to lick an ass....
von Annemarie Werning
Samstag 28. Februar 2015, 15:17
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Dave Eggers: Der Circle
Antworten: 53
Zugriffe: 20771

Re: Dave Eggers: Der Circle

Liebe Mitleser, interessant sind die 3 Weisen in dem Buch: Ty der Techniker, der Spaß am Erfinden hat, Bailey der Menschenfreund, der die Welt in ein Paradies verwandeln will und Stenton, der Spaß am Geld und an Macht hat, wie die Szene mit dem Haifisch schön zeigt. May läßt sich von Bailey überzeug...
von Annemarie Werning
Mittwoch 25. Februar 2015, 11:26
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Dave Eggers: Der Circle
Antworten: 53
Zugriffe: 20771

Re: Dave Eggers: Der Circle

Ich bin jetzt fast am Ende des Romans. Auffallend ist die Veränderung von Mae. Zu Beginn des Romans sorgte sie sich noch um ihre Eltern und freute sich an der Natur. Nach und nach verschwand jede Empathie. Sie kann sich weder in ihre Eltern noch in Mercer oder in die gefundene Mörderin einfühlen ode...
von Annemarie Werning
Samstag 31. Januar 2015, 19:07
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Dave Eggers: Der Circle
Antworten: 53
Zugriffe: 20771

Re: Dave Eggers: Der Circle

Liee Mitleserinnen, ich versuche, das Buch auf englisch zu lesen und komme entsprechend langsam voran. Zu Marlies' Frage, was Zing ist: Ich denke, das ist so etwas wie Facebook, gibt es hier auch. Das erstaunliche an dem Buch ist die Begeisterung, die die Mitarbeiter haben. Ihr Bestreben ist das Bes...
von Annemarie Werning
Montag 3. November 2014, 21:14
Forum: Aktuell
Thema: 3. Frage: Was ist für die Zukunft von ViLE notwendig?
Antworten: 8
Zugriffe: 6125

Re: 3. Frage: Was ist für die Zukunft von ViLE notwendig?

Notwendig ist m.E. eine Plattform für einen lebendigen Austausch untereinander, z.B. eine Pinnwand oder ähnliches.

Außerdem muss es Gelegenheiten zu realen Treffen geben.
von Annemarie Werning
Montag 3. November 2014, 21:10
Forum: Aktuell - 2008 bis ......
Thema: 4. Frage: Was bedeutet die Mitgliedschaft in ViLE für mich?
Antworten: 5
Zugriffe: 5005

Re: 4. Frage: Was bedeutet die Mitgliedschaft in ViLE für mi

ViLE bietet die Möglichkeit, überregional neugierige, interessierte Menschen kennenzulernen. Mir gefällt auch der unklomplizierte lockere Umgang miteinander. Das "Du" schafft Nähe und Vertrautheit.

Wichtig sind mir auch die Austauschmöglichkeiten bei realen Treffen (Seminaren) und in Foren.
von Annemarie Werning
Montag 3. November 2014, 21:06
Forum: Aktuell - 2008 bis ......
Thema: 5.Frage: Wie können wir die Außenwirkung von ViLE stärken?
Antworten: 5
Zugriffe: 12570

Re: 5.Frage: Wie können wir die Außenwirkung von ViLE stärke

Bisher läuft die Außenwirkung außer in Ulm nur über die Seniorenuniversitäten, andere Möglichkeiten sehe ich nicht.
von Annemarie Werning
Montag 3. November 2014, 21:02
Forum: Aktuell
Thema: 6. Frage:Wie werden die Mitglieder zu Aktivitäten motiviert?
Antworten: 5
Zugriffe: 4880

Re: 6. Frage:Wie werden die Mitglieder zu Aktivitäten motivi

Viele Mitglieder sind nach der Auswertung offenbar bereit, bei gemeinsamen Projekten mitzumachen. Voraussetzung ist, dass jemand eine Idee für ein Projekt hat und dann die Möglichkeit besteht, Teilnehmer für das Projekt zu suchen. Das aber geht nur, wenn dafür eine Plattform besteht. Der Begriff &qu...