Die Suche ergab 258 Treffer

von HildegardN
Montag 13. Februar 2012, 10:18
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Christ Wolf: Kindheitsmuster
Antworten: 13
Zugriffe: 11797

Re: Christ Wolf: Kindheitsmuster

Es ist die Biographie einer fast Gleichaltrigen, der Protagonistin Nelly, die immer wieder meine Aufmerksamkeit weckt, zum Innehalten anhält und zum Wachrufen und Vergleich eigener Erlebnisse, wie zum Beispiel: Nelly als Schulkind beobachtet, wie eine Mutter ihren sechzehnjährigen Sohn, der Lebensmi...
von HildegardN
Dienstag 7. Februar 2012, 09:36
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Christ Wolf: Kindheitsmuster
Antworten: 13
Zugriffe: 11797

Re: Christ Wolf: Kindheitsmuster

Biographien habe ich immer schon gern gelesen, deshalb habe ich Christa Wolfs autobiographischen Roman "Kindheitsmuster" auch in freudiger Erwartung zu lesen begonnen. Zudem beschreibt die Autorin hier eine Zeit, in der auch ich, wie die Protagonistin Nelly Jordan, aufgewachsen bin. Christ...
von HildegardN
Dienstag 24. Januar 2012, 16:24
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Antworten: 35
Zugriffe: 24796

Re: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Liebe Marlis, nein, es ist noch lange nicht alles gesagt, sondern wir haben bisher wahrsscheinlich nur unsere aktuellen Eindrücke beschrieben. Einige Mitglieder haben inzwischen auch emsig weitergelesen, und sie werden in wenigen Tagen, am Freitag, bei unserem Treffen über ihre Eindrücke berichten. ...
von HildegardN
Montag 2. Januar 2012, 09:45
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Antworten: 35
Zugriffe: 24796

Re: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Liebe Mitleserinnen und Leser, ich komme noch einmal auf den Titel zurück, der mich beim Lesen, und noch mehr beim darüber Nachdenken immer wieder beschäftigt hat. Als ich gestern den Klappentext aufschlug, las ich am Schluss des Textes folgende Information: "... die Strahlkraft der politischen...
von HildegardN
Freitag 30. Dezember 2011, 10:29
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Antworten: 35
Zugriffe: 24796

Re: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Liebe Marlis, über die Familiensituation in der einstigen DDR kann ich nur wenig aussagen, doch bei meinen wenigen Besuchen in der DDR hatte ich den Eindruck, dass zumindest in Teilbereichen eine stärkere Zuwendung als hier im Westen vorhanden war, das vielleicht durch ein "Mehr-auf-einander-an...
von HildegardN
Freitag 23. Dezember 2011, 12:37
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Antworten: 35
Zugriffe: 24796

Re: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Liebe Mitleserinnen, das Weihnachtskapitel, das Erna, wie sie schreibt, besonders beeindruckt, ist auch mir besonders aufgefallen, aber nicht durch die lebensnahe Situation in der Küche mit der kochkundigen und traditionsbewussten Irina, sondern, weil ich die Kenntnisse und deren schriftstellerische...
von HildegardN
Freitag 16. Dezember 2011, 08:16
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Antworten: 35
Zugriffe: 24796

Re: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Liebe Mitleserinnen, Erna bemerkte zu Anfang unserer Diskussion die hilfreichen Kapitelüberschriften mit den Jahreszahlen. Auch ich empfinde dies als sinnvoll und wichtig, vielleicht sogar unverzichtbar, habe aber dennoch immer wieder Schwierigkeiten, die einzelnen Episoden der handelnden Personen c...
von HildegardN
Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:26
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Antworten: 35
Zugriffe: 24796

Re: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Liebe Erna, ich finde, die in diesem Roman agierenden Personen sind aufgrund ihrer Erlebnisse bzw. ihres schweren Schicksals vor allem ihrer Vergangenheit verhaftet und damit auch auf sich bezogen. Da kommt das Verständnis für die anderen und das Einfühlungsvermögen zu kurz, vor allem auch für das &...
von HildegardN
Dienstag 13. Dezember 2011, 13:01
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Antworten: 35
Zugriffe: 24796

Re: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Nun habe ich fast die Hälfte des gerationsübergreifenden Romans "In Zeiten des abnehmenden Lichts" gelesen, und wie so oft, macht der Titel mich neugierig. Er kingt ein wenig verheißungsvoll, aber auch etwas wehmütig, wie der Anbruch der dunkleren und kälteren Jahreszeit, die wir z.Zt. erl...
von HildegardN
Sonntag 11. Dezember 2011, 16:46
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Antworten: 35
Zugriffe: 24796

Re: Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Liebe Mitleserinnen, nun melde auch ich mich in den Kreis der aktiven Leserinnen zurück und beeile mich, das Versäumte aufzuholen. Mein ziemlich ausgeprägtes Sparverhalten hat mich diesmal in eine Sachgasse geführt. Infolge des großen Interesses, das Eugen Ruges Familienroman allseits entgegen gebra...
von HildegardN
Mittwoch 26. Oktober 2011, 10:07
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Halldor Laxness: Atomstation
Antworten: 18
Zugriffe: 15256

Re: Halldor Laxness: Atomstation

Es ist mir diesmal schwer gefallen, mich zu unserem aktuellen Lesestoff, dem Roman Atomstation, zu äüßern. Während vor allem Marlis und auch Annemarie recht positiv berichten, habe ich mich - auch nach Leseende - nicht mit diesem Buch anfreunden können. Es ist mir manches naezu unverständlich geblie...
von HildegardN
Montag 17. Oktober 2011, 14:18
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Halldor Laxness: Atomstation
Antworten: 18
Zugriffe: 15256

Re: Halldor Laxness: Atomstation

Liebe Marlis, liebe Mitleserinnen, der Roman "Atomstation" ist mehrfach übersetzt worden, wie wir bereits bei unserem Literaturkreistreffen feststellen konnten. Meine Ausgabe - von 1956 - wurde von Ernst Harthern übersetzt, und mein Buch, das ich durch Boolooker erwarb, zählt 220 Seiten. D...
von HildegardN
Freitag 14. Oktober 2011, 17:28
Forum: Gemeinsam Lesen: Belletristik
Thema: Halldor Laxness: Atomstation
Antworten: 18
Zugriffe: 15256

Re: Halldor Laxness: Atomstation

Liebe Lesefreunde, nun habe ich etwa ein Drittel unseres Romans gelesen und kann in die Diskussion einsteigen. Die Ich-Erzählerin Ugla (die Eule) kommt als Bauernmädchen, als 21-jähriges Mädchen vom Lande in die Stadt --- wie einst auch ich. Wie geht sie mit ihren Erlebnissen, Anforderungen und Erfa...
von HildegardN
Samstag 3. September 2011, 15:21
Forum: Archiv Belletristik
Thema: Philip Roth: Nemesis
Antworten: 9
Zugriffe: 9958

Re: Philip Roth: Nemesis

Liebe Marlis, unabhängig von Deinen Ausführungen kam mir das folgende Zitat aus dem Faust in den Sinn: "Wer immer strebend sich bemüht, den werden wir erlösen". Ich sehe den Sportlehrer Bucky Cantor als einen sehr strebsamen, hilfsbereiten jungen Mann, der mit allen seinen Kräften seine Au...
von HildegardN
Sonntag 28. August 2011, 19:51
Forum: Archiv Belletristik
Thema: Philip Roth: Nemesis
Antworten: 9
Zugriffe: 9958

Re: Philip Roth: Nemesis

Ich habe das Buch bereits zuende gelesen und es hat mich nachhaltig beeindruckt. Da tritt ein junger Mann ins Leben, der, vom Autor fast idealistisch geschildert, mit bedeutenden Vorzügen und Charaktereigenschaften ausgestattet ist, wenn auch seine Sehschwäche ihn stark belastet, weil er nicht wie s...